2011 Lüneburg - VfL Uetze eV

Direkt zum Seiteninhalt

2011 Lüneburg

Vereinsangebote > Turnen & Gymnastik > Radtouren

2011 in Lüneburg

Die diesjährige Fahrradtour der Männerriege Turnen im VfL Uetze führte nach Lüneburg. Dabei wurde für die Hintour die sportliche Variante gewählt, die zunächst mit Zwischenstopp in Bockelskamp zum Celler Bahnhof führte. Mit der Bahn ging es dann nach Uelzen. Nun wurde wieder in die Pedale getreten und im großen Bogen fernab von großen Straßen durch Wald und Felder Lüneburg angesteuert. Am Ende standen rund 85 Km auf dem Tacho. Der abendliche Rundgang durch die mittelalterliche Altstadt mit seinen prächtigen Häusern im Stil der Backsteingotik brachte einen ersten Überblick über die über 1050 Jahre alte Hansestadt, die durch die Salzgewinnung und den Handel mit dem kostbaren „Weißen Gold“ zu Reichtum und Ansehen kam. 
Eine Stadtführung am nächsten Tag vertiefte die positiven Eindrücke. Am Sonnabend wurde außerdem ein Abstecher in die Umgebung gemacht. So wurden in Bardowick der historische Dom und die noch heute voll funktionsfähige alte Windmühle und in Scharnebeck das Schiffshebewerk am Elbeseitenkanal (Heidesuez) besichtigt. Bei wunderbarem Sommerwetter klang der Abend dann unter freiem Himmel direkt gegenüber dem alten Holzkran an den Terrassen der Ilmenau aus.
Die Rückfahrt am Sonntag führte dann auf schnellstem Weg nach Uelzen und von Celle entlang der Fuhse nach rund 65 km wieder zurück nach Uetze. Der obligatorische Grillnachmittag bei Volker Paga im Garten bildete den Abschluss dieser schönen, gemeinschaftlichen Veranstaltung.
P.D.

letzte Änderung am:05.09.2019

Zurück zum Seiteninhalt